Menu

Die neue Mall

VGH_Hauptportal

Die Ladenstraße der Volme Galerie wurde im Zuge der Baumaßnahmen aufgeweitet und großzügiger gestaltet. Die Zugänge der Shops sind vom Eingang aus deutlich wahrnehmbar. Zusätzlich wurde mehr Raum mit Aufenthalts­qualität geschaffen. Der neue Food-Court eröffnet den Blick auf den lichtdurchfluteten Haupteingang.

 

VGH_AufweitungOG

Durch den Rückbau der eingestellten Shops im 1.OG wird die Großzügigkeit des bestehenden Glasdachs der Mall vollständig erlebbar. Umstrukturierte und erweiterte Lufträume eröffnen den Blick ins Erdge­schoss. Die Shop-Fassaden nehmen die bestehenden Farbgebungen und Konstruktionen auf und interpretieren sie neu. Der Austausch des bestehenden Bodenbelags in helle Natursteinplatten rundet das Erscheinungsbild ab.

 

UrbanMeeting

Im Mittelteil der Volme Galerie wurde ein Platz zum Verweilen mit angegliederter Gastronomie-Fläche geschaffen. Durch Umgestaltung von Raumgeometrie und Deckengestaltung ist die Aufenthaltsqualität erhöht worden und es wurde ein heller und höher wirkender Raum geschaffen.

 

VGH_Badstrasse

Der Zugang Badstraße wurde großzügiger gestaltet. Von dem zweigeschossigen Eingangsbereich betritt man eine aufgeweitete Ladenstraße, die durch großflächige Lichtdecken hell und einladend ist.